Menu
P

Nacht der Lichter

Administrator (admin) on Nov 28 2019

Am Abend vor dem Totensonntag feierten wir  erstmals "Die Nacht der Lichter". Der gelungene Versuch bestand aus einem zweistündigen Event...

. Dessen Hauptteil bildete der Gottesdienst für die Verstorbenen der Gemeinde und des MGV 1 874. Also wurde er von der Sangeskunst des unter Leitung von Markus Schlaf stehenden Chores durch 4 Lieder genauso geprägt wie durch die großartigen Soli Oliver Reinhards und seines hervorragenden Orgelspieles.

Ich leitete den Gottesdienst und hielt die Kurzpredigt zum Thema „Licht in der Trauer“.

Küsterin Höffner hatte dazu die Kirche beeindruckend ins Licht gesetzt. Sie hatte den gesamten Vorderteil der unteren Kirchenebene in ein zum Predigtthema und damit zur Nacht der Lichter und zum Verstorbenengedenken passendes Wechselspiel von Licht und Dunkel getaucht.

Der zweite Teil des Events bestand aus vielen Gesprächen der Gottesdienstbesucher untereinander in der Kirche.

Nebenbei gab’s dazu köstliches Fingerfood und eine Kollekte für den MGV und unseren Kirchenchor.

Der Gesamtevent erhielt gut begründetes Lob. Ich danke Oliver Reinhard, der „Eintracht“ und der Küsterin - auch für die abgelichteten Fotos.

Ihr Pfarrer Rademacher

Zurück


Am Abend vor dem Totensonntag feierten wir  erstmals "Die Nacht der Lichter". Der gelungene Versuch bestand aus einem zweistündigen Event...

More Details: